PferdeanhängerPKW Anhänger

Gebrauchter HL-AL 3718/27 (neues Modell!)

Böckmann Hochlader der Profi-Klasse Extrem gut bei extremen Anforderungen! Innenmaße: 3,74 x 1,80 x 0,35 m Ladeflächenhöhe: 0,74 m Gesamtgewicht: 2700kg Nutzlast: ca. 2111kg Erstzulassung: 17.08.2018 Tüv: 08/2020 Ausstattung: - 8 klapperfreie und arretierbare Zurrbügel - 4-seitig klappbare Bordwände - austauschbare Stahleckrungen - vorbereitete Schienenschächte - extra starkes autom. Stützrad - ...

weiterlesen

3.700,- €

differenzbesteuert nach § 25 a UstG inkl. Frachtkosten sowie Fahrzeugpapiere

Abbildungen können nicht im Serien-Lieferumfang enthaltenes Zubehör darstellen. Durch ständige Weiterentwicklungen können Abbildungen und technische Daten geringfügig abweichen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Gebrauchter HL-AL 3718/27 (neues Modell!)

Böckmann Hochlader der Profi-Klasse
Extrem gut bei extremen Anforderungen!

Innenmaße: 3,74 x 1,80 x 0,35 m
Ladeflächenhöhe: 0,74 m
Gesamtgewicht: 2700kg
Nutzlast: ca. 2111kg
Erstzulassung: 17.08.2018
Tüv: 08/2020

Ausstattung:
- 8 klapperfreie und arretierbare Zurrbügel
- 4-seitig klappbare Bordwände
- austauschbare Stahleckrungen
- vorbereitete Schienenschächte
- extra starkes autom. Stützrad
- durchgehende Siebdruckplatte
- 100 km/h Ausführung
- Staubox vorne rechts unter der Ladefläche (abschließbar)
- Alu-Riffelblech auf Boden
- Seitenwandgalerie

Gegen Aufpreis zusätzlich zur Serienausstattung möglich:
- Auffahrschienen unterschiebbar (einfach nachzurüsten)
- Teleskopkurbelstützen
- Plane und Spriegel (z.B.1500,1700 oder 1900mm)
- Reserverad und -halter
- Stirnwandgalerie
- uvm.

Sie möchten diesen Anhänger finanzieren oder leasen? Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Finanzierungs- bzw. Leasingangebot.

Technische Daten.

Artnr:A_154810
Marke:Böckmann
Modell:Gebrauchter HL-AL 3718/27 (neues Modell!)
Gesamtgewicht:2700 kg
Nutzlast:2111 kg
EZ:08.2018
HU:08.2020
Achsen:2 Achsen
Laderaumbreite:1800 mm
Laderaumlänge:3740 mm
Laderaumhöhe:350 mm
Reifengröße195/70 R14C Zoll
© Böckmann Center Erfurt, 2019